TAUCHSPORT HARTWIG
Fallersleber Strasse 12/13
38100 Braunschweig
Fon 0171 - 65 67 67 2
Skype rainer.hartwig
info@tauchsport-hartwig.de
 
   
reisen

AGB´s

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen
I. Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Kunden und Tauchsport Hartwig (Inhaber Rainer Hartwig, (nachfolgend TSH genannt) gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültigen Fassung. Abweichungen bedürfen der Schriftform. TSH behält sich vor diese Geschäftsbedingungen zu ändern. Die Geschäftsbeziehung und der Geschäftsabschluss unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland und werden in deutscher Sprache geführt.

II. Vertragsabschluss
1. Der Vertrag kommt nach dem Angebot des Kunden mit Absendung der Bestellbestätigung durch TSH zustande. Die Bestätigung wird elektronisch als E-Mail verschickt. Bei telefonischer Auftragsannahme kann die Auftragsbestätigung in Ausnahmefällen auch fernmündlich erfolgen. Bei anderen Formen der Bestellung kann die Annahme der Bestellung durch die Ausführung der Lieferung erfolgen.
2. Der Kunde ist bei elektronischer Bestellung für die Angabe der vollständigen und richtigen Lieferadresse verantwortlich. Ein elektronischer Vertragsabschluss kommt nicht zustande, wenn der Kunde mit der Bestellbestätigung nicht erreicht werden kann.
3. Bei Schreib- und Rechtsfehlern, Irrtum und/oder sonstigen Änderungen in der Website ist TSH nicht zur Annahme oder Durchführung des Auftrages verpflichtet.
4. Der Mindestbestellwert beträgt 50,- €.
5. Erfüllungsort ist der Sitz von TSH

III. Zahlung
1. Alle Angebote sind freibleibend. Der Kaufpreis und Preise für Nebenleistungen sind in Euro ausgezeichnet und beinhalten die jeweils gesetzliche vorgeschriebene Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten.
2. Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung ausgewiesenen Preise. Sonderpreise gelten nur bei besonderer Vereinbarung.
3. Der Kaufpreis ist bei Übergabe des Kaufgegenstandes und Aushändigung oder Übersendung der Rechnung zur Zahlung fällig.
4. Sofern vereinbart ist, dass der Rechnungsbetrag abgebucht oder eingezogen werden soll, erfolgt dies frühestens am Tage der Auslieferung.
5. Der Käufer kann mit Gegenansprüchen nur dann aufrechnen, wenn die Gegenforderung des Käufers unbestritten ist oder ein rechtskräftiger Titel vorliegt. Ein Zurückbehaltungsrecht kann der Käufer nur geltend machen, soweit es auf Ansprüche aus dem Kaufvertrag beruht.

IV. Lieferung und Lieferzeit
1. Liefertermin und Lieferfristen die verbindlich oder unverbindlich vereinbart werden können, sind schriftlich anzugeben.
2. Der Versand erfolgt bevorzugt durch die Deutsche Post AG ggf. auch durch andere Paketdienste. Alle Standartprodukte werden schnellstmöglich ausgeliefert. Bei Lieferverzögerungen wird der Kunde unverzüglich informiert.

V. Versandkosten
Für Verpackung und Versand werden die im Bestellvorgang angegebenen Preise berechnet. Wenn nicht explizit angeben berechnen wir 6,90 EUR Versandpauschale innerhalb Deutschlands, ab 150,- EUR Bestellwert portofrei (außer Blei und Tauchgeräte). Wenn nicht anders angegeben erfolgen Lieferungen ausschließlich per Nachnahme (Gebühr 4,- EUR) oder Vorkasse. Bei Teillieferungen werden die Versandkosten berechnet, als wenn eine Gesamtlieferung erfolgt wäre.

VI. Auslandslieferungen
Bei Lieferungen in das Ausland wird die Ware erst nach Zahlung der Vorkasse abgesendet.
VII. Eigentumsvorbehalt
1. Der Kaufgegenstand bleibt bis zum vollständigen Ausgleich der Forderung Eigentum TSH. Dies gilt auch bei laufenden Geschäftsbeziehungen.
2. Bei Zahlungsverzug des Käufers kann TSH vom Kaufvertrag zurücktreten.
3. Solange der Eigentumsvorbehalt besteht, darf der Käufer über den Kaufgegenstand weder verfügen, noch Dritten vertraglich eine Nutzung einräumen.

VIII. Gewährleistung
Für Sachmängel gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

IX. Widerrufsrecht
Der Käufer kann seine Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angaben von Gründen in Textform oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Tauchsport Hartwig
Inh. Rainer Hartwig
Fallersleber Str. 12/13
38100 Braunschweig
Tel.: +49 171 65 67 67 2
info@tauchsport-hartwig.de

X. Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beidseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Kann der Kunde die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechterten Zustand zurückzugewähren, so hat der Kunde ggf. Wertersatz zu leisten. Benutzte oder teilweise verbrauchte Ware ist von der Rückgabe ausgeschlossen. Paketversandfähige Waren sind zurückzusenden. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt bis 40,00 € beträgt, hat der Käufer die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten Ware entspricht. Andernfalls ist die Rücksendung für den Kunden kostenfrei.

XI. Rückgaberecht
Der Kunde kann die erhaltene Ware ohne Angaben von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf Kosten und Gefahr von TSH. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

Tauchsport Hartwig
Inh. Rainer Hartwig
Fallersleber Str. 12/13
38100 Braunschweig
Tel.: +49 171 65 67 67 2
info@tauchsport-hartwig.de

XII. Datenschutz
Hinweis gemäß § 33 BDSG:
Der Vertragstext wird gespeichert und ist dem Kunden zugänglich. Die Daten des Kunden werden bei der Bestellung elektronisch gespeichert und bei TSH entsprechend verarbeitet. TSH versichert, dass die Daten des Kunden nicht an Dritte weitergegeben und nicht zu unberechtigten Zwecken verwendet werden.
Gemäß dem Datenschutzgesetz hat der Käufer das Recht Auskunft über die von ihm gespeicherten Daten und, auf Antrag, das Recht auf Löschung der personenbezogenen Daten.

XIII. Gerichtsstand
Für sämtliche gegenwärtigen und zukünftigen Ansprüche aus der Geschäftsverbindung mit Kaufleuten einschließlich Wechsel- und Scheckforderungen ist ausschließlicher Gerichtsstand der Sitz von TSH, D-38100 Braunschweig.
Der gleiche Gerichtsstand gilt, wenn der Käufer keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat, nach Vertragsabschluss seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort aus dem Inland verlegt oder sein Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.
Im Übrigen gilt bei Ansprüchen der TSH gegenüber dem Käufer dessen Wohnsitz als Gerichtsstand.

XIV. Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung in diesen Geschäftsbedingungen oder eine Bestimmung im Rahmen sonstiger Vereinbarungen unwirksam sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen oder Vereinbarungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmungen tritt diejenige zulässige Regelung, die mit der unwirksamen Bestimmung verfolgten Zweck am ehesten gerecht wird.

Stand: 25.05.2013

Copyright © Tauchsport Hartwig 2013